Musik kostenlos downloaden, legal und sicher - ist das überhaupt möglich? In Zeiten massiver Abmahnwellen scheinen iTunes, musicload und Co. für viele der einzige Ausweg zu sein. Allerdings bietet das deutsche Urheberrecht trotz drastischer Verschärfungen noch immer Lücken und Grauzonen, mit deren Hilfe Sie legal und kostenlos Musik downloaden können!

Spotify und Simfy sind zwei völlig legale Musik-Streaming-Dienste, die sich über Werbung und kostenpflichtige Zusatzangebote finanzieren. Doch auch in den kostenlosen Versionen kann man monatlich 5 bis 10 Stunden lang (anfangs noch länger) die Musik seiner Wahl anhören - und das in ausgezeichneter Qualität! Um auch offline - z.B. auf dem Handy oder MP3-Player - in den Genuss der Musik zu gelangen, muss lediglich während des Abspielens der Ton von der Soundkarte des Computers aufgezeichnet werden, z.B. mit dem kostenlosen Audio-Editor Audacity [...]
100% sicher und legal
ca. 5 Minuten
Klang und Schnitt perfekt

Musik-Streams von Spotify oder Simfy aufzeichen

Spotify
GrooveShark ist ein werbefinanziertes Musik-Streaming-Portal, welches in regen Verhandlungen mit der Musik-Industrie steht. Auch wenn noch nicht alle Major Labels Verträge mit GrooveShark abgeschlossen haben, kann von keiner offensichtlichen Rechtswidrigkeit gesprochen werden. Dass der Dienst für Deutsche unzugänglich gemacht wurde, stellt für das kostenlose Programm GrooveDown kein Hindernis dar, mit dessen Hilfe Sie das riesige Archiv durchsuchen und Ihre Lieblings-Musik schnell und in meist sehr guter Qualität herunterladen können [...]
sicher und recht legal
schnell und komfortabel
Klang und Schnitt meist perfekt

Musik-Streams von GrooveShark downloaden

GrooveDown
YouTube ist nicht ohne Grund die drittmeist besuchte Website weltweit: Neben Informations- und Unterhaltungs-Videos suchen Nutzer hier vor allem nach Musik-Videos, wobei in der Regel die Musik im Vordergrund steht. Dass viele Musik-Videos rechtswidrig hochgeladen wurden, muss den Besucher nicht weiter stören, da von keiner offensichtlichen Rechtswidrigkeit zu sprechen ist. Aus diesem Grund kann man bedenkenlos z.B. mit dem kostenlosen Youtube To MP3 Converter Privatkopien der Videos erstellen und sie in MP3-Dateien umwandeln [...]
sicher und recht legal
relativ komfortabel
Klang verschieden, Schnitt gut

Musik-Videos von YouTube in MP3s umwandeln

Youtube To Mp3 Converter
Dass Radio-Aufzeichnungen im Rahmen der Privatkopie rechtens sind, ist weithin bekannt. Nicht anders verhält es sich mit Internetradios, die allerdings vollautomatisch aufgezeichnet, geschnitten und betitelt werden können, z.B. mit dem kostenlosen Radio.fx Basic. Aufgrund der riesigen Auswahl an werbefinanzierten Webradios ist damit eine beachtliche Musiksammlung eine Frage von wenigen Stunden oder Tagen. Wer einen speziellen Song sucht, sollte jedoch zu anderen Mitteln greifen. Allerdings erfordert der Schnitt teils manuelle Eingriffe [...]
sicher und legal
gezielte Liedsuche schwer
Klang gut, Schnitt verschieden

Webradios gezielt aufnehmen und schneiden

Radio.fx
Das deutsche Urheberrecht gestattet auch die Anfertigung einer Privatkopie durch einen Dritten: Dieser Tatsache bedient sich der Online Music Recorder, welcher zahlreiche Internetradios rund um die Uhr aufzeichnet, schneidet und benennt. Der Nutzer darf sein stetig wachsendes Archiv jederzeit durchsuchen und seine Wunsch-Musik kostenlos downloaden. Bei der vollautomatischen Aufzeichnung kann es jedoch zu kleinen Schnittfehlern zu Beginn und am Ende der Aufnahme kommen, die sich nicht immer manuell beheben lassen [...]
rechtliche Grauzone
gezielte Liedsuche schwer
Klang gut, Schnitt eher mäßig

Webradios vollautomatisch aufzeichnen lassen

Online Music Recorder
Auf seinen endlosen Reisen durch das Internet findet Google nicht nur Texte, Bilder und Videos, sondern auch zahlreiche MP3-Dateien in privaten Archiven oder auf völlig unbekannten Webseiten. Da die Musik eigentlich nicht der Öffentlichkeit gewidmet ist, sondern z.B. als Hintergrund-Musik oder privates Backup dient, steht sie auch nicht im Fokus der Ermittler. Wer also mit dem Präfix "intitle:index of" nach Musik sucht und nur von damit gefundenen Seiten herunterlädt, die keine Download-Portale sind, sollte ohne Schwierigkeiten downloaden können [...]
relativ sicher aber illegal
relativ komfortabel
Klang verschieden, Schnitt gut

MP3s mit Google von unbekannten Seiten runterladen

Google 'intitle:index of'